An dem ersten Mai-Wochenende ging es für 26 Sportler/-innen zur zweiten BJJ Camp Veranstaltung in der „Combat Club Leipzig e.V.“ Vereinsgeschichte. Für alle zentral gut gelegen ging es nach Sachsen-Anhalt in die Landessportschule Osterburg. Einige Sportler/-innen unserer befreundeten Vereine aus Münster, Bremen und Wilhelmshaven, sind der Einladung unseres Vereins gefolgt. Sie kamen so in den Genuss 3 Tage unter der Leitung von Henning Bode (Braungurt unter Nicholas Brooks) zu trainieren.

Bereits im vorherigen Jahr war Henning unser Trainer während des Camps. Auch diesmal versorgte er uns wieder in insgesamt 4 Trainingseinheiten mit reichlich Techniken. Bereits im Auftakttraining am Freitag bekamen wir einige Halfguardtechniken gezeigt und blieben am nächsten Tag mit zwei Trainingseinheiten über 50/50 Guard, De La Riva, Reverse De La Riva, Single Leg X- und X Guard sowie der Sit Up Guard ständig in Bewegung.

Zwischendurch gab es eine Mittagspause zum kurzen Ausruhen. Dank der Vollpension hatten wir immer eine große und leckere Auswahl am Buffet, um unsere Energiereserven wieder aufzufüllen. Auch ein Besuch des Hallenbades am Samstag stand auf dem abwechslungsreichen Camp-Programm. Am Ende des Tages konnten wir dann am Lagerfeuer und beim Grillen den Tag ausklingen lassen.

Am Sonntag stärkten sich noch einmal alle beim Frühstück. Anschließend erlebten wieder leider schon unsere letzte Trainingseinheit zu den Themen Turtle sowie Closed Guard Passes. Danach wurden zum Abschluss einige Streifen verteilt. Außerdem ist Daniel am Samstag zu einem neuen Blaugurt in unserem Team graduiert wurden. Glückwunsch!

Insgesamt hatten alle Beteiligten drei unvergessliche, aber auch anstrengende Tage, bevor die Sportler-/innen wieder ihre Heimreise antraten. Unsere Trainer Jan Henning Bode und Mike Bail kamen zu dem Fazit, dass das Camp definitiv wiederholt werden muss und eventuell auch noch ein weiterer Trainer hinzukommen wird. Die Teilung in die Gruppen “Basics” und “Fortgeschrittene” wurde von allen sehr gut angenommen und gelobt. Wir freuen uns alle auf eine Fortsetzung des Camps. Danke auch an den Camp-Organisator Patrick für die gelungene Zeit. Es war eine schöne Zeit mit Euch!

Green Grappler Wilhelmshaven

Grapple & Strike Bremen

Black Sheep MMA Münster